Zellertal

Jugendfeuerwehr Zellertal

Die Jugendfeuerwehr Zellertal wurde 1988 als eine der ersten Jugendfeuerwehren im Donnersbergkreis gegründet. Seit nun über 30 Jahren lernen Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren hier die Grundlagen der Feuerwehrarbeit.

Mit Spaß bei der Sache konnten so über die Jahrzehnte viele Jugendliche in die Einsatzabteilung übernommen werden, die heute den Großteil der aktiven Mannschaft ausmachen.  

Natürlich darf der Spaß in einer solchen Gruppe nicht zu kurz kommen. Deshalb finden jährlich mehrere Veranstaltungen als Highlights statt.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist LF-JFW-Zellertal.jpg

Dazu gehört beispielsweise das Kreiszeltlager der Jugendfeuerwehren oder die eigenständig organisierte 24h-Übung, in der den Teilnehmern eine 24h-Schicht, wie bei der Berufsfeuerwehr simuliert wird. Dazu gehören realitätsnahe Übungseinsätze, bei denen die Jungs und Mädels das Gelernte unter Beweis bringen können.

Alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 16 Jahren aus dem Zellertal oder umliegenden Ortschaften ohne eigene Jugendfeuerwehr sind bei uns herzlich Willkommen.

Für alle, die noch nicht 10 Jahre alt sind, sind vielleicht die Zellertaler Glühwürmchen eine tolle Möglichkeit, um in die vielfältigen Aufgaben der Feuerwehr zu schnuppern.

Termine