Einsatzgebiet

Das Einsatzgebiet der Feuerwehr der VG Göllheim erstreckt sich neben den 13 Ortsgemeinden, in der Verbandsgemeinde Göllheim, weiterer auf die Bundesautobahn BAB 63, zwischen den Anschlussstellen Winnweiler und Kirchheimbolanden, sowie die Bundesstraßen B 40 und B 47.

Ein weiterer Einsatzschwerpunkt bildet ein Teil des Pfälzer Waldes, welcher in der Gemarkung unserer Verbandsgemeinde liegt.

Auf Grund der am Standort Göllheim und Zellertal stationierten Sonderfahrzeuge, wie u.a. Einsatzleitwagen, Drehleiter, Tanklöschfahrzeugs oder Messfahrzeugs, werden diese auch im Rahmend der Nachbarschaftshilfe im gesamten Donnersbergkreis eingesetzt.

So unterstützen sich die Verbandsgemeinden im Rahmen der Gefahrenabwehr, in zahlreichen Bereichen, gegenseitig.

Termine